Fahrradmitnahme

Für die Mitnahme von Fahrrädern steht im Ausflugszug nur sehr wenig Platz zur Verfügung.

 

Wenn Sie mit Fahrrädern reisen wollen, melden Sie uns dies deshalb bitte vorab, damit wir für Sie reservieren können.

Senden Sie dazu bis donnerstags (für Fahrten an Donnerstagen und Freitagen: Donnerstag der Vorwoche) eine Mail mit Angabe von

Datum:                                 

Abfahrtszeit:                       

von:                                      

nach:                                    

Anzahl der Fahrräder:      

an

Wenn Sie sich rechtzeitig anmelden, können wir unseren Zugbegleiter informieren, dass Sie kommen und er die Stellplätze für Sie frei hält.

Ansonsten kann es passieren, dass schon andere Fahrräder im Laderaum stehen und wir Ihre Fahrräder nicht transportieren können.

 

Bitte haben Sie Verständnis, dass wir auch bei einer Reservierung in jedem Fall Kinderwagen usw. vorrangig befördern und Fluchtwege freihalten müssen. Im Konfliktfall entscheidet der Triebfahrzeugführer.

 

Die Fahrräder werden kostenlos mitgenommen.

 

 

Häufige Fragen zur Anmeldung:

 

Kann ich auch mich auch kurzfristig anmelden?

Wenn Sie die o.g. Anmeldefrist nicht einhalten, kann es sein, dass Ihre Reservierung nicht mehr gelesen wird oder an das Zugpersonal weitergegeben werden kann. Sofern der Laderaum nicht anderweitig benötigt wird, können Sie trotzdem mit Ihren Fahrrädern mitfahren.

 

Muss ich mich anmelden oder kann ich auch spontan mitfahren?

Sofern der Laderaum nicht anderweitig benötigt wird, können Sie auch unangemeldet mitfahren.

 

Ich habe reserviert, komme aber nicht.

Über eine (auch kurzfristige) Absage würden wir uns freuen. Ggfls. können wir diese dann noch weitergeben und anderen Radfahrern die Mitnahme ermöglichen. Ansonsten bleibt der Laderaum ungenutzt oder wird zur Abfahrtszeit für evtl. andere Radfahrer frei gegeben.