Herzlich willkommen

auf der Internetseite des Förderverein Krebsbachtalbahn e.V.

 

Liebe Fahrgäste,

 

2019 fährt die Krebsbachtalbahn in ihrer 10. Fahrsaison. Mit der Erms-Neckar-Bahn AG (ENAG) wurde ein Betreiber für die Strecke gefunden, der mit großem Engagement die technische Unterhaltung der Strecke sicherstellt. Gemeinsam mit dem Verkehrsverbund Rhein-Neckar (VRN), den Landkreisen Heilbronn, Neckar-Odenwald und Rhein-Neckar, den Gemeinden Waibstadt, Neckarbischofsheim, Bad Rappenau (Obergimpern), Siegelsbach und Hüffenhardt und dem Förderverein Krebsbachtalbahn stehen verlässliche Partner bereit, Ihnen das schöne Krebsbachtal zu erschließen.

Die Strecke zählt zu den wenigen Nebenbahnen in Baden-Württemberg, die noch in ihrer ursprünglichen Form erhalten ist. Sie führt auf 17 km Fahrstrecke vom nördlichen Kraichgauer Hügelland bis hinauf in den vorderen Odenwald.

Gut ausgebaute Wanderwege erschließen eine abwechslungsreiche Landschaft und die regionale Gastronomie freut sich auf Ihren Besuch. Entdecken Sie das Fünf-Mühlen-Tal, die Flugschau auf der Burg Guttenberg, die Kurstadt Bad Rappenau oder den Schlosspark und die historischen Gebäude in Neckarbischofsheim. Zahlreiche Veranstaltungen in den sechs Orten sind eine zusätzliche Bereicherung zu den Fahrten.

Durchgeführt wird der von der Nahverkehrsgesellschaft Baden-Württemberg (NVBW) bestellte Fahrbetrieb in bewährter Weise vom "Förderverein Schienenbus e.V.", der mit historischen Fahrzeugen die Strecke betreibt.

Kommen Sie zu uns ins Krebsbachtal. Wir freuen uns auf Ihren Besuch und wünschen Ihnen viel Vergnügen und einen angenehmen Aufenthalt.

 

Hans-Joachim Vogt

Vorsitzender Förderverein Krebsbachtalbahn e.V.

 

 

 

 

Besuchen Sie uns auch auf Facebook!

 

Letzte Änderung: 26.04.2019

Voraussischtlich gültig bis: 23.04.2020